artikeles01

Date: 15. August 2012

Author: martine

Tags:

Kommentare deaktiviert

Wörter, Wörter, Wörter

Krankenhäuser und ich Im April 1946, wurde ich im Krankenhaus in Lunéville, in Lothrigen am Blinddarm operiert, was bedeutete, eine gute Woche im Krankenhaus zu bleiben. Erstaunlicherweise glaube ich, keine Angst vor der Operation gehabt zu haben; ich fühlte mich eher heldenhaft, vielleicht auch in Anwesenheit des jungen Arztes, der alle aus der Familie mit solcher Hingabe behandelte.  Als ich wieder aufwachte, fand ich mich in einem großen Zwei-Bett-Krankenzimmer wieder,…

Read More…